Case

Pop-Up Camps
Pop-Up Camps
Kunde castX
Venue Deutschland

Pop-Up Camps

2020: Auf zu neuen Ufern

Eckdaten

  • Pandemiebedingtes Kooperationsprojekt mit Partnern
  • Entwicklung eines Buchungsportals für besondere Campingflächen
  • Akquise von Flächen zur temporären Nutzung als Campingplatz / Caravanstellplatz

Services

  • Ideenentwicklung und strategische Projektentwicklung
  • Genehmigungsbegleitung
  • Flächenakquise und Koordination von Nutzungsflächen
  • Infrastrukturberatung für Flächenbetreibende

Während die Pandemie den Eventmarkt und vieles andere zum Erliegen gebracht hat, entstand bei unseren Freunden von bsp media die Idee, dem drohenden Camping-Urlaubs-Kollaps in Deutschland die Stirn zu bieten. Von Beginn an arbeiteten wir an dem Gedanke mit, mehr Flächen und Orte einer temporären Nutzung als Erholungsort über ein Online-Portal buchbar zu machen. Und es gelang.

Mit unserer Expertise für Projektmanagement, mobile Infrastruktur und Genehmigungsfragen konnten wir mit vielen anderen Mithelfen, deutschlandweit Flächen über ein zentrales Portal anzubieten. Neben der privaten Streuobstwiese oder dem Privatstrand fanden sich im Angebot auch große Angebote wie die aus Ferropolis. Wo sonst Festivals stattfinden und wir selbst auch mit Produktionen sind, war 2020 Camping angesagt.

Pop-Up Camps - Ein Abendteuer im wahrsten Sinne - aber für uns sicher kein Urlaub.